SAVAGE:Entdecken,Erleben,Fliegen
SAVAGE:Entdecken,Erleben,Fliegen

Savage Vetrieb

Seit 2004 kümmern wir uns um die Zulassung, Vermarktung, Wartung und Reparatur der SAVAGE Produktlinie von Zlin Aviation. Im Kennblatt 61200 sind aktuell die Modelle Classic, Cruiser, Bobber und Cub eingetragen. Allesamt mit Rotax 912 und 914 ausgestattet bieten die robusten Bushflieger zeitlosen Cub-Stil und erlebnisreiches Flugvergnügen. In Sachen Flugleistungen sind sich alle Modelle ähnlich, lediglich die Bobber ist langsamer und steigt schlechter.

Realistische Reisegeschwindigkeit ist 140 bis 150km/h bei etwa 15 Liter Verbrauch pro Stunde.

Die große Stärke der SAVAGE ist das Verhalten im Langsamflug. Steuerbarkeit um alle Achsen bei niedriger Anfluggeschwindigkeit macht die SAVAGE erst zum Buschflieger. Im Gepäckfach findet alles seinen Platz für größere Touren, bis zu 20kg ist möglich. Die zentrale Sitzposition des Piloten vorn im Flieger ermöglicht allseitigen Blick ins Geschehen. Die Sicht über die Cowling ist unübertroffen bei Spornradfliegern, dank der vorn abfallenden Cowling und der schmalen Form.

Testen Sie die SAVAGE. Am STOL hotspot Antdorf Tom´s Turbo Cruiser Probefliegen.

Übersicht der Rubriken in Savage Vertrieb

Prospekt
Hier können Sie unseren Prospekt herunterladen

Tuning
Der Inhalt der Rubrik Tuning steht in Kürze bereit.

Schwimmer
Erlebnisbericht mit unserem Schmimmer vom April 2006

Cruiser
Italiener sind Designer, kein Detail, dass sich nicht noch verbessern läßt.

Bushwheels
Dieses Jahr wird erstmals in Europa eine Buschflugschule eröffnet. In Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen können wir die verschiedensten Plätze anfliegen.

Zubehör
Hier wird eine Übersicht über das verfügbare Zubehör für die Savage aufgelistet.

Kontakt

Fa. Leichtflugzeuge Huber GmbH

Steinbacher Weg 2

82387 Antdorf

E-Mail:

tom@spassvogeln.de

 

Telefon:

+49 (0) 8856 8048740

Mobil +49(0)16097810628

Montag Ruhetag

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spassvogeln.de | Savage Generalimporteur